Linux, ein alternatives Betriebssystem

Datum/Zeit
Date(s) - Mittwoch 16 März
19:30-21:30

Veranstaltungsort
Kulturkneipe Dalborn
Hauptstraße 23
Blomberg-Dalborn

Vortrag von Sjoerd Takken.

Im Jahr 1991 wurde die erste Version von Linux veröffentlicht. Seitdem ist es als Betriebssystem eine gute Alternative zu Windows und Mac. Linux gilt als stabil, sicher, benutzerfreundlich und flexibel. Die meisten Linux- Distributionen sind ausgestattet mit vielen verschiedene Programmen, die schon installiert sind oder einfach nachinstalliert werden können. Linux ist Open Source und dadurch gibt es eine große Bandbreite an Distributionen für unterschiedliche Einsatzbereiche. Von ganz kleinen, einfachen Distributionen für ältere Computer, bis hin zu umfangreichen Distributionen mit vielen Möglichkeiten für modernere Computer. Auf dem Smartphone, in der Industrie und als Server ist Linux heutzutage nicht mehr wegzudenken. Die Themen für diesen Abend sind:

  • wie Linux entstanden ist
  • wie Linux aufgebaut ist
  • was für verschiedene Arten von Linux-Distributionen es gibt
  • die verschiedenen Arten, wie Software installiert werden kann.

Keine Vorkenntnisse sind notwendig, auch für Anfänger*innen geeignet.

Mehr Informationen: https://instiki.dd-dns.de/computerhilfe/show/PresentationLinux

Teilnahmekosten: 8€,

Anmeldung: Bitte an: info (ät) sjoerdscomputerwelten.de.

Corona: Der Veranstaltung findet unten 3G statt. Da es sich um ein Bildungsveranstaltung handelt können Getestete  ein gemeinsam beobachtete Selbsttest vor Ort zu machen.

Allgemein

Diese Veranstaltung ist Teil eine Veranstaltungsreihe über Linux und Open Source, die sind aber auch Unabhängig von einander zu folgen.

Wenn ausreichend Interesse besteht wird die Veranstaltungsreihe erweitert mit Praxiskurse:

  • Praktisch arbeiten mit Linux
  • Libreoffice als alternative zu MS Office
  • Email und Internet benutzen
  • als Teams gemeinsam arbeiten in der Cloud mit Nextcloud

Kontakt
Sjoerd Takken
Tel: 01751960516
E-Mail: info@sjoerdscomputerwelten.de